Rheintour nach Königswinter

phantastisch und sagenumwoben!
1-Tagesreise

07.04. / 28.07. / 08.09.2019

Koenigswinter

Anreise nach Königswinter. Nach der Ankunft lautet das Kommando „Leinen los!“ und schon geht es auf große Fahrt rheinaufwärts Richtung Remagen/Linz, Schloß Marienfels, vorbei an den Inseln Nonnenwerth mit dem Benediktinerkloster von 1122 und der Insel Grafenwerth, vorbei an Rolandseck, und natürlich der alten Ruine Rolandsbogen, dann wieder zurück nach  Königswinter.

Zur Mittagszeit stärken Sie sich im Restaurant des Hotel „Maritim“. Das Maritim Hotel liegt direkt am Fuße des sagenumwobenen Drachenfelsens, und direkt an der Rheinuferpromenade mit Blick auf den Rhein. Erleben Sie dann die herrliche Aussicht zum Schluß: 321 m hoch und von Sagen umwoben, das ist der Drachenfels über Königswinter. Es war schon damals eine technische Sensation, als 1883 die Zahnradbahn zum Drachenfels in Betrieb genommen wurde, die noch heute, in alter Frische, die Besucher sicher auf den Gipfel bringt.

Rückreise gegen 17:00 Uhr.

Leistungen:
  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • Schiffsreise ab/bis Königswinter
  • Mittagessen im „Maritim-Hotel“
  • Berg- und Talfahrt mit der Drachenfelsbahn
€ 66,- pro Person
bis 14 Jahre: € 59,-

Planen Sie eine Gruppen- oder Vereinsreise?

Wir sind der richtige Ansprechpartner!

Reisesuche

Scroll to Top

Reiseanfrage

Reisesuche