Regensburg – Barockjuwelen im Grünen

2-Tagesreise

21.09. – 22.09. / 19.10. – 20.10.2019

Regensburg

Das Altmühltal ist eine der anmutigsten Landschaften Süddeutschlands, ein echtes Kleinod, das jeden Naturfreund entzückt. Eindrucksvolle Felskulissen und zahlreiche Sehenswürdigkeiten werden Sie begeistern!

Reiseablauf:

1. Tag: Eichstätt – Kelheim – Kloster Weltenburg – Regensburg
Anreise ins schöne Altmühltal nach Eichstätt. Aufenthalt und Gelegenheit zur Besichtigung. Danach fahren Sie entlang der gemächlich dahinfließenden Altmühl vorbei an Schloss Prunn nach Kelheim. Dort heißt es “Leinen los!” zur Schifffahrt auf der Donau, denn vom Flusslauf aus lernt man die imposanten Felswände am besten kennen (bei Hoch- oder Niedrigwasser Änderung der Schiffsroute vorbehalten). Beim Kloster Weltenburg verlassen Sie das Schiff und nach einem Aufenthalt fahren Sie mit dem Bus weiter zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen. Übernachtung.

2. Tag: Walhalla – Regensburg – Rückreise
Nach dem Frühstück zeigt Ihnen ein Stadtführer die alte Reichsstadt Regensburg. Die Bischofsstadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Steinerne Brücke, der Dom und die Altstadt werden Ihnen gefallen. Nach der Mittagspause verlassen Sie Regensburg und fahren zur bekannten Walhalla. Besichtigen Sie diesem mystischen Ort, bevor Sie am späten Nachmittag Ihre Heimreise antreten.

Leistungen:
  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • Ragoß Reisen Frühstücks-Snack
  • 1x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten Mittelklassehotel im Raum Altmühltal
  • 1x Abendessen als 3-Gang Menü im Hotel
  • 1x Donauschifffahrt
  • Stadtführung in Regensburg
  • Eintritt Walhalla
€ 199,- pro Person im DZ
Kein EZ-Zuschlag

Planen Sie eine Gruppen- oder Vereinsreise?

Wir sind der richtige Ansprechpartner!

Reisesuche

Scroll to Top

Reiseanfrage

Reisesuche