Alte Salzstraße

Auf den Spuren des „Weißen Goldes“
3-Tagesreise

Termine: 13.05.-15.05.2022 / 23.09.-25.09.2022

Auf den malerischen Pfaden eines historischen Handelsweges radeln Sie durch eine reizvolle Landschaft von Lüneburg in die Hansestadt Lübeck. Die Schifferstadt Lauenburg, die Elenspiegelstadt Mölln und Ratzeburg laden Sie bei dieser Reise auf einen Besuch ein.

1. Tag : Lüneburg – Müssen 
Mit dem Fahrradbus bringen wir Sie nach Lüneburg. Entdecken Sie die Stadt, der das Salz im Mittelalter großen Reichtum brachte. Nehmen Sie sich Zeit für einen Stadtrundgang und lernen Sie das imposante Rathaus und das Wahrzeichen der Stadt, den „Alten Kran“ kennen. Weiter geht es durch die Elb-Schifferstadt nach Müssen.

2. Tag: Müssen – Ratzeburg 
Heute haben Sie 2 Möglichkeiten für ihre Tagesetappe: Alternative A: Über die Originaltrasse der „Alten Salzstraße“ radeln Sie entlang des Elbe-Lübeck-Kanals über Mölln nach Ratzeburg. Alternative B: Ihr Weg führt Sie durch den Naturpark Lauenburgische Seen. Die wald- und seenreiche Hügelland bietet unvergessliche Eindrücke.

3. Tag:
Von Ratzeburg aus fahren Sie entlang des Elbe-Lübeck-Kanals in die Hansestadt Lübeck. Hier warten auf Sie das berühmte Holstentor und das bekannte Marzipan. Einen Bummel durch die Stadt sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Am Nachmittag holt Sie unser Bus zur Heimreise ab.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • Ragoß Reisen Frühsück-Snack
  • Fahrradtransport
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im ausgewählten Hotel
  • Radreisebegleitung
€ 299,- pro Person im DZ
€ 36,- EZ-Zuschlag

Planen Sie eine Gruppen- oder Vereinsreise?

Wir sind der richtige Ansprechpartner!

Reisesuche

Scroll to Top

Reiseanfrage

Reisesuche